Baureihe X4020 Mallet (BIG BOY) (eigene Modelle MOC) modifiziert MK II


Baureihe X4020 Mallet (BIG BOY) (eigene Modelle MOC) modifiziert MK II
Radanordnung 4-8-8-4
Während der Bauphase der BR 53 habe ich die Entscheidung getroffen, den Big Boy einer Modifizierung zu unterziehen. In der ersten Version (siehe Aug.2016) hatte ich einen der Gelenkpunkte des Modells innerhalb der Feuerungskammer gelegt, was natürlich nicht so ganz „Ast rein“ war – das musste geändert werden.

Zusätzlich hatte ich seinerzeit Räder der Größe M eingesetzt, die bei genauer Betrachtung etwas zu klein für dieses Modell waren.
Nach der Fertigstellung der BR 53 habe ich folgende Modifizierungen am Big Boy vorgenommen:

• Anpassung des Gelenkpunktes, jetzt unterhalb der Brennkammer
• Einsatz von Rädern der Größe L von BIG BEN Bricks LLC in USA

Meines Erachtens ist der BIG BOY (aus LEGO Elementen) jetzt ok.
An den Abmaßen des Modells 6er / 7ner Noppen habe ich keine Änderungen vorgenommen.


Type series X4020 Mallet (BIG BOY) (own build model) modified version MK II
Wheel set up 4-8-8-4
During assembly of the steam locomotive BR 53 I found that it is required to modified the model BIG BOY. At time as I have built the BIG BOY (refer to Aug.2016) I located the joint (swivel) point within the fire chamber – this was not ok but for the function of the model sufficient – but must be modified.

Additionally, at time I have built the BG BOY I used wheels in the size M – these were too small and should be modified later.

After completeness of the LEGO Model BR53 modification at the BIG BOY were made:

• Modification of the swivel point – now in correct position
• Using Wheel in size L fabricated by BIG BEN Bricks LLC in USA

According to my opinion now the BIG BOY (made from LEGO Elements) is ok.
No modification at the dimension e.g. width six (6) or seven (7) pins/nep were made.

bernhard

view all post
Leave a comment
Rainer Sliwinski • 9 Monaten ago

Hallo, mein Sohn und ich sind von Ihren Modellen begeistert. Wir finden sie alle toll. Haben Sie Bauanleitungen dafür? Wir würden gern die BigBoy nachbauen. Vielen Dank!

reply
bernhard • 9 Monaten ago

Hallo, danke für Euren lieben Kommentar. Ich habe von meinen Modellen keine Bauanleitungen, in der Regel baue ich die Modelle nur nach Bildvorlagen. Wärend der Bauphase mache ich einige Fotos von wichtigen Details falls ich mal eine Änderung ausführen muß. An den Big Boy arbeite ich schon seit zirka zwei Jahren und verfeiner regelmäßg einige Dateils. Der Big Boy, auf der Webseite, ist mittlerweilen die Ausbaustufe Nummer MK IV, ich bin immer noch nicht zu 100% zufrieden. Eigendlich müsste ich eine komplett neue Maschine aufbauen, ist mir aber von der Kostenseite her zu teuer, also bleibe ich bei der Lösung der kleinen Modifikationsschritte. Kann bei Bedarf Fotos der Bauphase zur Verfügung stellen. Liebe Grüße Bernhard

reply

Please be polite. We appreciate that.

By Daniele Zedda • 18 February

← PREV POST

By Daniele Zedda • 18 February

NEXT POST → 34
Share on